Damit Sie eine kleine Vorstellung haben wo wir zu Hause sind, möchten wir Ihnen unsere Heimatstadt kurz vorstellen.

Wir wohnen also in der schönen Stadt Bernburg in Sachsen-Anhalt, welche zur Zeit ca. 36000 Einwohner hat und an der Straße der Romanik liegt.

Bernburg ist eigentlich über seine Landesgrenzen hinaus bekannt durch vier markante Produkte seiner Region, diese sind Soda, Zement, Salz und Zucker.

Aber vielleicht ist es noch bekannter durch die Narreteien des Till Eulenspiegel der auf seinem Steifzug durch die deutschen Lande auch in Bernburg Station machte und hier seinen Unfug trieb.

Aber auch ein technisches Kleinod ist in unserer Stadt beheimatet.

Eine Weltzeituhr des bedeutenden Turmuhrbauers Johann Ignaz Fuchs, die im Besitz der Stadt seid dem Jahre 1878 ist und selbst in Schaltjahren nicht nachgestellt werden muss.

 

 

Auch architektonisch gibt es in und um Bernburg viel interresantes zu sehen.

 

    

 

sollte Bernburg ihr Interesse geweckt haben, erfahren sie genaueres unter :

 
Bernburg - Tourismus
 

Doch nun zu uns.

 

Wir halten Leos aus Leidenschaft, für uns besitzt jeder Leo seinen gewissen Scharm. Das ist es auch was uns an dieser Rasse fasziniert.

Wir haben lange nach einem Leo gesucht, haben uns sehr viele angesehen, bis wir bei Familie Schlüter  „Lisa“ kennen lernten. Es war: „Liebe auf dem ersten Blick“ und am liebsten hätten wir sogar Lisa mitgenommen.

Glücklicher Weise war Lisa zu dieser Zeit gerade eingedeckt, doch es waren auch schon einige Leobabys versprochen, auch Familie Schlüter wollte sich aus diesem Wurf einen Welpen behalten. Doch wir konnten Familie Schlüter keine Ruhe lasse und als die Welpen dann endlich da waren durften wir einmal schauen kommen und da lagen sie, die Kleinen und sie waren einfach nur SÜSS!!!

Doch unser Augenmerk fiel ganz spontan auf das kleinste Mädchen und es war um uns geschehen. Es musste dieser kleine Welpe sein.

Familie Schlüter ließ sich erweichen und wir bekamen unser Mädchen.

Und wir hoffen, wir konnten uns mit den vielen Siegen und Titeln, die Tessa erlangen durfte etwas bei Familie Schlüter bedanken.

 

Selbstverständlich sind wir Mitglied im DCLH / VDH.

 

Unsere Leos gehören voll zur Familie, sie leben mit uns im Haus und haben natürlich jeder Zeit Zugang zu Hof und Garten. Doch der Leo ist ein Familienhund und ist am liebsten dort wo seine Menschen sind.

Wir möchten das Züchten nur als Hobby betrachten, was heißen soll, dass wir maximal ein- bis zweimal im Jahr einen Wurf haben.

Mit unseren Welpenkäufern möchten wir gerne mindestens ein Leo Leben lang Kontakt halten und wenn daraus eine Freundschaft entsteht, um so schöner.

In den Urlaub fahren wir nur dorthin, wo auch unsere Leos willkommen sind.

Und wenn Sie noch irgendwelche Fragen haben, rufen sie einfach an oder mailen Sie uns.

So, doch nun viel Spaß auf unserer Web-Site!